Flach gestrickte Kompressionsstrümpfe

Kompressionsstrümpfe zur Ödemtherapie

Die Basistherapie bei Lipödemen und Lymphödemen in den Beinen und Armen sind flachgestrickte, medizinische Kompressionsstrümpfe. Sie zielen darauf ab, dass sich beispielsweise nach erfolgter Lymphdrainage nicht wieder ein "Stau im Gewebe" bildet.

Beim Lipödem kommen Kompressionsstrümpfe zum Einsatz, um ein weiteres Fortschreiten des Ödems zu verlangsamen oder sogar zu verhindern.

Dabei spielt die Optik eine wichtige Rolle. Unser speziell geschultes Personal berät Sie gerne zu Fragen hinsichtlich Farben und Qualitäten und gibt Ihnen wichtige Tipp`s zur Pflege.

 

Go to top
Einverstanden

Diese Website verwendet funktionelle Cookies, die keine personenbezogenen Daten speichern. Wenn Sie die Website verlassen, werden diese Cookies automatisch wieder gelöscht. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Mehr erfahren